Über mich

Ich bin seit 14 Jahren Lehrerin für Spanisch und Englisch und habe an verschiedenen Schulen in Berlin, Hamburg und Lübeck gearbeitet. Seit 2017 arbeite ich an einem Gymnasium in Erkner, Brandenburg. Im  Sommer diesen Jahres beende ich meine Tätigkeit als Lehrerin und arbeite dann komplett selbstständig als Life Coach.

Themen wie Achtsamkeit, mentale Gesundheit, Coaching und Meditation beschäftigen mich seit circa vier Jahren.

Bei Vera Kaltwasser habe ich die Weiterbildung „Achtsamkeit in der Schule“ (AISCHU) absolviert.

Bei Nadine Nau (Heilpraxis Fichtenau) habe ich 2021 den Reiki Meistergrad erworben.

Seit nunmehr drei Jahren biete ich an meiner Schule einmal wöchentlich eine AG „Meditation am Morgen“ sowie eine AG „Achtsame Pause“ an. In dieser Zeit meditieren wir gemeinsam und die Jugendlichen erhalten achtsame Impulse für den Alltag. Darüber hinaus biete ich den Oberstufenschüler:innen die Möglichkeit für Gespräche, in denen wir uns ihre Zukunftsvisionen näher anschauen und gemeinsam visionieren.

In der ersten Jahreshälfte des Jahres 2023 habe ich eine Meditationsleiterausbildung absolviert und bin eine zertifizierte Mentaltrainerin. Derzeit lasse ich mich durch die amerikanische The Life Coach School zertifizieren. Ich bin zutiefest überzeugt davon, dass wenn jeder Mensch einen Life Coach an seiner Seite hätte, die Welt eine bessere wäre!

Ich möchte Menschen in ihrem Sein anheben, sie inspirieren und durch die Arbeit mit ihnen an ihren Gedanken ihr Leben verändern. Es ist so toll, dieses Leben geschenkt bekommen zu haben! Nutzen wir es für großartige Dinge!